Die Galgenvögel

Nach unten

Die Galgenvögel

Beitrag  Till am Di Jan 20, 2015 2:18 am

Gruppenname: Die Galgenvögel

Andere Bezeichnungen: Spielmänner

Ungefähres Alter: Es gibt sie schon verdammt lange. Sie sind eben entstanden – wie Pilze, die aus der Erde wachsen.

Gründer: unbekannt

Motto/Zielsetzung:Für die Frauen, den Alkohol, das Leben, die Lust und die Freiheit!
Grundsätzlich haben sie kein Ziel. Sie wollen nur ihr Leben so leben, wie sie es nun einmal tun. Frei, ungebunden und niemanden etwas schuldig.

Beschreibung:
Man kann sagen, dass jeder der Männer und Frauen dieses Zusammenschlusses schon einmal zum Galgen marschiert sind oder ihnen zumindest schon einmal damit gedroht wurde, denn die Musikanten der Galgenvögel sind die Art von Gauner, die die Jungfräulichkeit des Fürstens Tochter oder die Steuern des reichen Bauern klauten. Typisch wären auch die Spenden, die für eine Kirche bestimmt sind zu klauen.
Und nachdem sie Silber und Gold unter dem Allerwertesten haben, gehen sie in die nächste Taverne um sich zu besaufen, vollzufressen und das üppige Dekolleté der hübschen, jungen Kellnerin zu bewundern (oder den knackigen Arsch des ebenso jungen Kellners), was später unter Einfluss von Met und Bier passiert ist dabei wohl oder übel absehbar.
Natürlich können diese Männer und Frauen auch mehr als eine Last für die Gesellschaft sein, nämlich musizieren und sich so über die Obrig- oder Untrigkeit lustig zu machen, während dem Saufen Lieder zu singen/lallen oder hübsche Frauen besingen.
Und diese Damen und Herren können sind sehr weltbewandert und wissen wie man sich in die feinen Feste einschleicht und das blaue Blut aushorcht, um die Informationen dann an dessen Widersacher zu verkaufen - zu einem stattlichen Preis natürlich.
Denn für die Galgenvögel gibt es nicht wichtigeres als Saufen, Sex und Geld. Dass sie mit ihrem Tun der gesamten Gesellschaft auf dem Leim gehen, ‚wissen‘ sie natürlich nicht und obwohl niemand mit ihnen offiziell Geschäfte machen will, so stehen insgeheim doch alle Schlange um Informationen von ihnen zu haben. Ob es nun die Bäurin ist, die wissen will, ob ihr Mann fremd geht oder der Fürst, der der jemanden aushorchen will.

Gruppeninternes

Grundsätzliche Anordnung: Grundsätzlich sind sie ein unstrukturierter Haufen, der nur einen Boss hat, dass sie jemanden haben, der Entscheidungen fällt, wenn es denn nötig ist.

Mitglieder: Till Eulenspiegel bisher, weitere Mitglieder, werden jedoch gerne aufgenommen. Ansonten sind noch Daumen mal Pi 9 weitere Mitglieder vorhanden. Man kann es jedoch nie so genau sagen, denn manchmal verlässt jemand die Gruppe, mal wird einer gehängt und manchmal kommen welche hinzu. Die Zahl ändert sich somit ständig.

Erkennungsmerkmale: Äußerlich kann man einen Galgenvogel nicht von einem Bettler unterscheiden, abgesehen von seiner bunten Kleidung, einem Musikinstrument, eventuell noch einer Waffe und dem Erkennungsmerkmal der Männer und Frauen, da sie irgendwo am Körper eine Tätwowierung von einem schwarzen Vogel mit einem gerissenen Strick um den Hals.


Zuletzt von Till Eulenspiegel am Di Jan 20, 2015 8:27 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Till
Die Galgenvögel

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 20.01.15

Charakter des Nutzers
Alter (des Charakters): 29 Jahre
Beruf: allen auf den Sack gehen :D
Markante Merkmale:

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Die Galgenvögel

Beitrag  Yuyuka am Di Jan 20, 2015 8:43 pm

*durchwink*

_________________
Steckbrief   Beziehungen
avatar
Yuyuka
Hauptadmina

Anzahl der Beiträge : 588
Anmeldedatum : 10.10.14
Alter : 25

Charakter des Nutzers
Alter (des Charakters): 19
Beruf: arbeitssuchend/reisend
Markante Merkmale: Weiße Katzenohren (normalerweise von großer Schleife bedeckt), weißer Schwanz ebenso unter Kimono, natürliche lila Haare, traditionelle Kleidung

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten